Plochinger Weihnachtsmarkt 2018

„Aus die Maus“ – So schnell sind drei Tage auf dem Plochinger Weihnachtsmarkt rum, alles ist wieder abgebaut und verladen. Ein großes Dankeschön an alle meine Helfer(innen) und Gönner: Marion Musch, Willi Wendel, Thomas Weyand, Matthias Musch, Cornelia Simon, Gerd Puchmeier, Sylvia Bittmann, Tanja Gonser, Mirjam Seeger, Olaf Nagel, Mathias Brugger, Karsten Gierss, Fahrradshop Ruit und dem Plochingen Tourismus. Wir hatten eine schöne und erlebnisreiche Zeit auf den Plochinger Weihnachtsmarkt 2018 und kommen sehr gerne wieder! Jetzt zieht die Karawane erstmal weiter nach Neuhausen für den dortigen Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende.

#MarvinPuchmeierStiftung #DANKE #IhrseideinsuperTeam #PlochingerWeihnachtsmarkt

5.000,- Euro Zuschuss zur neuen Ausbildungsküche im CJD Stuttgart überreicht.

Am Mittwoch haben wir dem CJD Stuttgart, Katharina und Kurt Heermann Jugenddorf einen 5.000 Euro Zuschuss zur neuen Ausbildungsküche im CJD Stuttgart überreicht.

Ausbilderin Renate Ambacher und ihr Auszubildender Martin bereiteten uns einen tollen Empfang. Herrlicher Kuchen- und Kaffeeduft erfüllte das ganze Haus. Renate Ambacher begrüßte uns und erzählte vom Umbau und Aufbau des neuen Ausbildungsgangs Fachpraktiker Hauswirtschaft in Stuttgart.

Die über 11.000 Euro teure Küche ist ihr ganzer Stolz. Und das mit Recht. Das durchdachte Raumkonzept ermöglicht es ihr, bis zu zehn Teilnehmende in der Küche so zu beschäftigen, dass sie sich nicht gegenseitig im Weg stehen.
Alle können so konzentriert ihrer Aufgabe nachgehen.

Beim anschließenden gemütlichen Zusammensitzen kamen alle fröhlich miteinander ins Gespräch und in den Genuss von selbstgebackenem Hefegebäck, Marmorkuchen und Kirschkuchen.

#MarvinPuchmeierStiftung #Spendenübergabe #Lehrküche #CJDStuttgart #HauswirtschaftlicheAusbildung

Unsere 2.100,- Euro aus der Spendensammlung anlässlich Marvin’s 21. Geburtstages wurden jetzt verteilt!

Die Kinder und Jugendlichen der drei stationären Wohngruppen des CJD-Altensteig haben uns, nach ihrer Abstimmungsphase, ihre Wünsche geäußert. Der erreichte Spendenbetrag von 2.100,- wurde an die drei Wohngruppen zu je 700 Euro verteilt.

Eine Wohngruppe wünschte sich für den Außenbereich einen neuen Grillplatz und kaufte sich von dem Betrag das notwendige Baumaterial dafür. Die Gruppe möchte damit in Eigenarbeit ihren Freizeitbereich erweitern.

Die zweite Wohngruppe stimmte mehrheitlich über die Anschaffung eines Billardtisch für ihren Gemeinschaftsraum ab.

Die Jugendlichen der dritten Wohngruppe wünschten sich Mobiliar für eine Spielecke für Gesellschaftsspiele. Dieses beinhaltet zwei große Sitzbänke mit Tisch und diverse Brettspiele.

Die Marvin-Puchmeier-Stiftung überreichte Reinhard Sechser, Gesamtleiter CJD Württemberg den Scheck über die 2.100,- Euro. Wir wünschen den Kindern und Jugendlichen der Wohngruppen viel Freude daran.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei den großzügigen Spendern aus aller Welt, die diese Aktion mit Ihrer Spende ermöglicht haben!

#MarvinPuchmeierStiftung #Spendenaktion #MarvinsGenburtstag #CJDAltensteig #stationäreWohngruppen #Überraschung #DANKE

DANKE!

Die Kemnater Kirbe 2018 war ein voller Erfolg, welcher aber ohne jeden einzelnen Helfer und Gönner so nicht möglich gewesen wäre.
 
Deshalb ein großes Dankeschön meinen beiden Künstlern Laura Dilettante und Marionetas Apokellen.
 
Ein Dankeschön an unsere Standmannschaft: Marion Musch, Sylvia Bittmann, Kai Bittmann, Danja Seinemeyer, Luca Nagel, Cornelia Simon, Gerd Puchmeier und Waltraud Puchmeier.
 
Danke an meine Auf-/Abbau-Helfer: Thomas Weyand, Matthias Musch unter der Aufsicht von Willi Wendel.
 
Ein großes Dankeschön an den Fahrradshop Ruit für die Leihgabe des für uns so wichtigen Anhängers und an die Firma Gierss. Veranstaltungstechnik GmbH, Karsten Gierss & Mathias Brugger für die sehr beeindruckenden Beleuchtung unsers Stand.
 
Ein Dankeschön für die sehr familiäre Zusammenarbeit auf der Kirbe an Peter Huttenlocher vom OldSchoolBBQ und Björn Grieger vom Paulaner Stand des Kemnater Hof.
 
Danke auch an Volker Müller, Horst Schmid, Jürgen Weller vom (AKV) Arbeitsgemeinschaft Kemnater Vereine und an Tobias Knittel vom Ordnungsamt der Stadt Ostfildern.
 
DANKE an alle Personen und Teilnehmer des Kinderangebotes welche uns an allen drei Tagen an unserem Stand auf der Kirbe besucht haben.
 
Wir sehen uns sicherlich wieder auf der Kemnater Kirbe 2019!
 
#MarvinPuchmeierStiftung #KemnaterKirbe #MarvinsTeam #DANKE #CJDdieChancengeber

Kemnater Kirbe 2018!

Die Marvin-Puchmeier-Stiftung ist auf der Kemnater Kirbe vom
Sa., 20. – Mo., 22. Oktober 2018 wieder vertreten.
Wir beteiligen uns mit einer Sektbar bei der es „M. Gangloff Crémant d’Alsace Brut“ aus dem Elsass gibt.
Als besondere Attraktion bieten wir täglich an unserem Stand ein abwechslungsreiches Live-Programm: mit der Straßenmusikerin
„Laura Dilettante“ und dem Marionettenspieler „Marionetas Apokellen aus Chile“ an.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit in unserem Pavillon tagsüber an einem herbstliches Bastelangebot aus Filzwolle für Groß und Klein mit dem Atelier MaMuK teilzunehmen.
Somit dürfte für jeden was bei der Marvin-Puchmeier-Stiftung geboten sein.
Kommt vorbei und besucht uns am Stand Nr. 6 in der Hauptstraße in Ostfildern-Kemnat.
Wir sind ab Samstag 14 Uhr an allen drei Tagen für euch da.

Nach der Kirbe am Dienstag, 23.10.2018 werden unsere beiden Künstler zwei CJD Kinder- und Jugendeinrichtungen mit Ihrem Live-Programm überraschen. Die Kinder der Kindertagesstätte vom CJD Stuttgart-Feuerbach dürfen sich um 15 Uhr auf eine Marionetten-Veranstaltung mit Marionetas Apokellen freuen.
Beim CJD Kirchheim im Doschler wird ein Varieté Abend für Jugendliche durch Laura Dilettante und Marionetas Apokellen gestaltet.

Plakat: Luca Nagel

#MarvinPuchmeierStiftung #KemnaterKirbe #LauraDilettante #MarionetasApokellen #AtelierMaMuk #Sektbar #KemnaterKirbe #CJDdieChancengeber #CJDStuttgart #CJDimDoschlerKirchheimTeck #keinerdarfverlorengehen

8. Schurwälder Stoppelcross 2018!

Das 8. Schurwälder Stoppelcross 2018 in Lichtenwald war für die Marvin-Puchmeier-Stiftung ein voller Erfolg! 

Wir möchte uns ganz herzlich bei Bettina Mayer & Martin Mayer für die Einladung und bei dem ganzen StoppelcrossTeam für den sehr familiären Umgang an den drei Tagen bedanken. 

Ein großes Dankeschön an Frau Ilse Ruoff und ihrem PhysioTeam für die Spende der Einnahmen aus dem PhysioZelt an der Rennstrecke. 

Danke an alle Kinder und Jungebliebenen für die Teilnahme an unserem Angebot.

Der kleinen Mila aus Hohengehren danke ich für die beiden Blutblasen an meinen Daumen . Mila, Du wirst sicherlich später mal ein Handwerker mit dieser Schlagkraft.  Weiter so!

Zum Schluss einen großen Trommelwirbel für meine Standmannschaft: Danke Marion Musch, danke Danja Seinemeyer, danke Christina Schrötter und danke an Thomas Weyand und seinem Helfer für den sehr schnellen Abbau. 

#MarvinPuchmeierStiftung #CJDdieChancengeber #SchurwälderStoppelcross #Murmelbahnen #Danke

Danke für „2.100 Euro“ – Ihr seid der Wahnsinn!!!

Die Spendenaktion anlässlich Marvin’s 21. Geburtstag beschert jetzt den traumatisierten Kinder und Jugendlichen in vollstationären Wohngruppen vom CJD Altensteig ein unverhofftes Geschenk.

Wie geht es jetzt weiter: Die Kinder und Jugendlichen bestimmen nun selbstständig über die Anschaffungen.
Nun sind wir gespannt und werden weiter darüber berichten.

Vielen Dank an: Marion Musch, Markus Wilmsmann, Miec Heggett, Anna Mac, Ben Hammett, Danja Seinemeyer, Christoph Bubeck, Maximilian Meng, Mike Rauchfleisch, Christian Schatz, Martin Skerlec, Gerd Puchmeier, Leo Herrmann, Wolfgang Heinz, Luca Nagel, Darko Veric, Luca Riemer, Alex Keck, Oguzhan Özkan, Marc Joost, Mathias Brugger, Haiko Eatworld, Cornelia Simon, Ilja Hurnaus, Mirjam Seeger, Thomas Fuchsmann, Jannik Puchi, Mattǝo VDiva Fabbiani, Dee Dammers, Anja Pfau, Alexandra Steffelbauer-Magg, Michael Richter, Karsten Gierss, Marina Fuchs, Marvin’s Dodi, Bernhard R, Sylvia Bittmann, Waltraud Puchmeier, Stefan Rio Reiser, Vanessa Mohr, Janine Rü, Renate Visintin und Hans Dengler.

#MarvinPuchmeierStiftung #Spendenaktion #Danke #Keinerdarfverlorengehen #CJDdieChancengeber #CJDAltensteig #NobodyShouldBeLost


Artikel aus der Stuttgarter Zeitung – Filder Zeitung vom Sa., 11. August 2018

Einjähriges Jubiläum der Marvin-Puchmeier-Stiftung!

Am 03. August 2017, fast genau vor einem Jahr wurde die Stiftungsurkunde der Marvin-Puchmeier-Stiftung unterzeichnet.
Wenn ich auf das erste Jahr so zurückblicke haben wir schon sehr viel miteinander erlebt und erreicht.
Dafür ein großes Dankeschön an alle welche mich dabei so tatkräftig unterstützen.

Ganz besonders möchte ich mich bei Berthold Kuhn Vorstand der CJD Kinder- und Jugendstiftung bedanken.
Bei Thomas Claß und Nadine Kulms von der CJD Zentrale in Ebersbach.
Danke auch an alle weiteren CJD Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von den verschiedensten CJD Einrichtungen für eure Mithilfe.

Ein besonderen Dank geht an Marion Musch und Willi Wendel, denn ohne Euch beide wäre vieles in so kurzer Zeit nicht so professionell umsetzbar gewesen.

Ein Dankeschön geht an Ralf H. Schübel von der Firma ad1.de für die Unterstützung bei der Homepage und das Aufpassen damit ich nicht versehentlich das Internet lösche.

Ein Dankeschön geht an unseren „Stiftungsfotografen“ Olaf Nagel für die Einsätze mit seiner Kamera bei unseren vielen Veranstaltungen.

Ein Dankeschön geht an Karsten Gierss und Mathias Brugger von der Firma Gierss. und Darko Veric vom clubCANN für das offenes Ohr, den unermüdlichen Einsatz und die sehr hilfreichen Hände für all unsere Hirngespinste.

Ein Dankeschön geht an Michael Gaedt für seine sofortige Bereitschaft die Marvin-Puchmeier-Stiftung als Auktionator bei der Kunstversteigerung zu unterstützen.

Ein Dankeschön geht an Matthias Musch für die Planung und Umsetzung unserer Busfahrten. Welche Stiftung hat schon einen eigenen Busfahrer?

Ein großes Dankeschön gilt auch Laura Dilettante, der Freie Musikschule Engelberg und dem 轟シュトットガルト=Todoroki Stuttgart= für den beispiellosen Einsatz bei unserem Benefizkonzert.

Ein Dankeschön an Peter Huttenlocher von Oldschool BBQ Grill. Die Einladung zur Kemnater Kirbe 2017 war der erste öffentliche Auftritt unserer Stiftung nach der offiziellen Gründungsfeier.

Vielen Dank an unsere fleissigen Helferinnen Danja Seinemeyer, Svenja Veric und Helfer bei der Teilnahme an zwei Weihnachtsmärkten 2017.

Danke auch an unser ganzes Team beim 11-Meter-Turnier des TSV Baltmannsweiler und an alle Läuferinnen und Läufer welche die Marvin-Puchmeier-Stiftung beim 24h-Spendenlauf so erfolgreich präsentiert haben.
Vielen Dank an Damir Hadzialijagic von der Medi Vario GmbH / Medi Vario Mallorca S.L. für die Bereitschaft als unser Laufsponsor.

Ebenfalls möchte ich mich bei dem Beirat der Marvin-Puchmeier-Stiftung bedanken.
Danke Cornelia Simon, danke Renate Visintin, danke Marion Musch, danke Mathias Brugger, danke Sieghard Kelle, danke Luca Nagel und danke Gerd Puchmeier für eure Bereitschaft dieses Amt zu führen.

DANKESCHÖN an alle Spenderinnen und Spender.

Zu guter Letzt möchte ich mich bei einer Person bedanken, welche mich kurz nach Marvin’s Tod auf den Gedanken einer Stiftungsgründung gebracht hat und mich schon in der Gründungsphase tatkräftig unterstützte.
Danke Wolfgang Heinz unser Gespräch war der Grundstein für Alles!

#MarvinPuchmeierStiftung #EinjährigesJubiläum #Danke

Spendenaktion anlässlich Marvin’s 21. Geburtstag!

Anlässlich des Geburtstages von Marvin Puchmeier welcher am
2. August 2018 seinen 21. Geburtstag gefeiert hätte, starten wir eine Spendenaktion für die Marvin-Puchmeier-Stiftung.

Dein Beitrag zählt, egal, ob du wenig oder viel spendest.

Jeder noch so kleine Betrag wird dem Stiftungszweck zu 100% zugute kommen.

Commerzbank Dortmund
IBAN: DE95 4404 0037 0366 307 701
BIC COBADEFFXXX

Hier geht’s zu unserem OnlineSpendenformular
bei der CJD-Kinder- und Jugendstiftung

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Infostand beim Schurwälder Stoppelcross 2018!

Die Marvin-Puchmeier-Stiftung beteiligt sich erstmalig am Schurwälder Stoppelcross mit einem Infostand über die Stiftung und deren Stiftungszweck.

Parallel zur Cross-Veranstaltung können an beiden Tagen, Kinder und Junggebliebene im Zelt der Marvin-Puchmeier-Stiftung an einem kreativ Angebot teilnehmen: Aus Nägeln und Holzbrettern können die Kinder eigene „Murmel-Cross-Bahnen“ herstellen.

Wir freuen uns über reges Interesse und Teilnahme an unserem Angebot.

Infos zur Veranstaltung: https://www.schurwaelder-stoppelcross.de

#MarvinPuchmeierStiftung #keinerdarfverlorengehen #CJDdieChancengeber #SchwurwälderStoppelcross #Immerwaslosbeiuns